Nachts in Vals

BuchcoverVals ist ein malerisches Dorf in den Schweizer Alpen. Dort steht ein berühmtes Thermalbad und ein luxuriöses Hotel, in dem die Gäste für ein paar Tage ihren Alltag vergessen. Mit großen und kleinen Erwartungen checken die unterschiedlichsten Gäste ein.

Da sind Aiuoletta und Luca, zwei Frischverliebte. An der Rezeption stellen sie fest, das ihr Geld höchstens für zwei Tage reicht. Oder Sven und Vanessa, seit sieben Jahr ein Paar. Immer wieder kommen sie nach Vals, wo ihre Beziehung begann.

Besonders liebten sie die Stunden in der Lounge, wenn Nebel aufzog oder Regen fiel, mit der Abenddämmerung die Fensterfronten nach und nach zum Spiegel wurden und irgendwann die Welt verschwunden schien.
TIM KROHN - Nachts in Vals

Und da sind Menschen wie Jon, ein erfolgreicher Schriftsteller, der auf sein Leben zurückblickt. Die Familie hat ihn überredet, seinen achtzigsten Geburtstag in Vals zu feiern. Jetzt sitzt er mit der ganzen Mischpoke am Tisch, aber die Speisen und der gute Wein bedeuten ihm nichts mehr. Stattdessen hängt er seinen Gedanken nach und beobachtet das Personal …

Leben im Hotel

Mit seinen Erzählungen variiert Tim Krohn den Hotelroman und schreibt über Menschen im Kosmos einer Luxusherberge.

Nicht alle haben das nötige Kleingeld. Manche kommen als Tagesgäste in die Therme, andere arbeiten dort, wo Urlauber sich vergnügen. Einige zieht es Jahr für Jahr nach Vals, wie die ältere Bibliothekarin Magrith.

Meist fuhr sie Anfang Dezember, wenn den Leuten die Zeit zum Lesen fehlte und die Bibliothek leer stand. Sie stieg für drei Tage in einem der günstigeren Außenhäuser ab ... und pflegte liebe Gewohnheiten, zu denen unbedingt ein Gang durchs Dorf und eine Wanderung hinauf nach Leis gehörten ...
TIM KROHN - Nachts in Vals

Für alle Figuren ist der Aufenthalt im Hotel ein Wendepunkt in ihrem Leben, eine Zäsur, an der sich etwas Entscheidendes verändert. Das Hotel wird zu Bühne für innere und äußere Wandlungen: eine Beziehung zerbricht, zwei Menschen nähern sich an, ein Leben wird auf den Prüfstand gestellt. Andere halten inne und fällen eine schwierige Entscheidung.

Schnörkellos und in leisen Tönen erzählt Tim Krohn von den Menschen, die in Vals schattenlos durch die Nacht streifen. Der schmale Band enthält Erzählungen, die Tim Krohn ursprünglich im Rahmen von »Zimmerlesungen« im Hotel Therme in Vals anbot und eignet sich wunderbar als Reiselektüre.

Tim KrohnNacht in Vals Galiani Berlin 2015 Diogenes 2017
Ähnliches entdecken
Anzeigen
Anzeigen